Yoga-und Bewusstseins-Workshop

Am Sonntag, den 15.10.2017

>>Wie Du Altes loslässt und Neues in Deinem Leben willkommen heißt<<

Wünschst Du Dir, zum Ende des Jahres Altes loszulassen und Platz zu machen für Neues? Möchtest Du den Wandel und Erneuerung in deinem Leben willkommen heißen? Dann bist Du hier absolut richtig. In meinem Yoga- und Bewusstseins-Workshop lernst Du, Altes loszulassen, um Platz zu machen für Neues.

Vielleicht geht es Dir so wie vielen anderen Menschen, dass sie sich Veränderungen wünschen, aber alte Muster, Gefühle oder Emotionen sie gefangen halten und Angst haben, Vertrautes loszulassen.

Sie wünschen sich den Wandel und die Erneuerung im Leben, sind aber gefangen im Hamsterrad ihrer eigenen Gedanken. Womöglich wünschst Du Dir auch sehnlichst, alte Muster, negative Gefühle, Zweifel, Ängste, Blockaden und Dinge loszulassen, die Dich belasten, aber weißt nicht wie und drehst Dich im Kreis.

Wie wäre es, wenn Du endlich lernen könntest, wie Du Dich von alten Mustern loslöst und negative Gefühle in positive verwandelst und ganz bewusst das Neue in Dein Leben einlädst?

Das Geheimnis des Wandels liegt darin, nicht das Vergangene zu bekämpfen, sondern alle Energie darauf zu richten, das Neue aufzubauen.

-Sokrates-

Die neun Hauptursachen, warum viele Menschen sich nicht trauen, Veränderungen zuzulassen, sind:

  1. negative Glaubenssätze und Überzeugungen, die ihnen im Weg stehen.
  2. Angst, Altes loszulassen, weil das, was sie bereits kennen, ihnen vertraut ist.
  3. Viele neigen dazu, sich das schlimmste auszumalen.
  4. Die meisten bleiben lieber bei den altbekannten Leiden als bei unbekannten Risiken.
  5. Mangel an Klarheit sowie an Mut und Vertrauen, den Weg des Herzens zu gehen und Wandel zuzulassen.
  6. Mangel an Selbstvertrauen, Selbstliebe, Selbstwert, Selbsterkenntnis.
  7. Mangel an Wissen über die geistigen Gesetze (die Alchemie).
  8. Mangel an Wissen, wie sie Altes verwandeln und loslassen.
  9. Mangel an Wissen, wie sie sich ihren Lebenstraum verwirklichen.

Die meisten Menschen wünschen sich Wandel und Erneuerung in Ihrem Leben, doch die meisten trauen sich nicht, etwas zu verändern. Dabei sind Veränderungen der Motor der persönlichen Entwicklung hin zu innerem Frieden und Glück. Würden wir uns nicht immer wieder wandeln, so würde das Leben seine Dynamik verlieren und wir würden aufhören, zu leben, denn LEBEN HEISST WANDEL“

Wie wäre es, wenn Du lernst, Dich von Deinen selbst erschafften Ketten zu lösen, die Dich an bestimmte Menschen, Dinge oder Emotionen fesseln und Werkzeuge an die Hand bekommst, wie Du die Angst verlierst, Altes loszulassen,  inneren Frieden zu schließen und Du das Neue in Deinem Leben für`s neue Jahr 2016 willkommen heißt?

In meinem Yoga- und Bewusstseins-Workshop kannst Du genau das alles erreichen.

Das sagen übrigens zufriedene Kunden meines letzten Yoga- und Bewusstseins-Workshops „Gesundheit ist keine Glücksache, Krankheit ist kein Schicksal“:

Ein Wochenende voller positiver spiritueller Energie in wunderschöner Umgebung und netter Gesellschaft!

Palma hat uns mit viel Herzlichkeit und Leichtigkeit durch ihr Seminar geführt. Die abendlichen  Yin-Yoga- und morgendlichen  Ashtanga-Yoga-Stunden haben uns in Balance gebracht und somit hat Palma nicht nur einen schönen Rahmen, sondern auch die richtige Grundlage für den Workshop geschaffen.  Sie hat uns im Workshop wirkungsvoll und nachhaltig durch umfangreiche Erläuterungen und verschiedene Übungen an ein stärkeres Gesundheitsbewusstsein herangeführt und durch Meditationen zur Ruhe kommen lassen.  Das Seminar war insgesamt sehr stimmig, eine absolut runde Sache. Palma ist intensiv auf jeden einzelnen Teilnehmer eingegangen. Die ansprechenden Räumlichkeiten haben die Entspannung und Harmonie unterstützt. Wir sind sehr freundlich und mit leckerer ayurvedischer Bio-Kost versorgt worden. Das befreiende Love-and-Fire-Ritual im sonnigen Garten war der krönende und für mich unvergessliche Abschluss dieses gelungenen Yoga-Wochenendes!

– Simone Falk –

Palma hat ihren Workshop sehr gut vorbereitet. Bei ihrem Workshop hat einfach alles gestimmt: Die Yin- und Ashtanga-Yoga Stunden haben dem Workshop den perfekten Rahmen gegeben um körperliche und mentale Blockaden aufzulösen. Wir wurden mit leckerer und gesunder ayurvedischer Kost während des ganzen Seminars verwöhnt.

Das Seminar wurde meiner Meinung nach auf einem sehr hohen Niveau abgehalten und hat mich mit kongreten und praktischen Beispielen aus demLeben über die Entstehungsursache vieler Krankheiten und Beschwerden überzeugen können. In dem Zusammenhang hat Palma ihre Erläuterungen immer wieder durch neueste Ergebnisse aus der Wissenschaft mit Angabe der jeweiligen Literaturstelle untermauert. Palma hat die Gabe ihr Wissen mit Enthusiasmus und Begeisterung an die Teilnehmer ihres Seminars weiter gegeben. Die größte Überraschung war das Love- und Fire-Ritual am Ende des Workshops im sonnigen Garten. Es wird für mich ein unvergessliches Ereignis bleiben.

Ich bin deshalb Palma dafür sehr dankbar!“

-Siamak Madjidi-

 

Die Highlights

  •  1 Stunde Ashtanga Yoga
  • 1 Stunde Yin Yoga
  • 1 schamanische Phantasie-Reise, in der wir Altes loslassen und Platz machen für Neue
  • 1 Meditation zur Selbstermächtigung
  • Du lernst, wie Du die Angst verlierst, Vertrautes loszulassen.
  • Du lernst, Dich von der Bande zu durchtrennen, die Dich an bestimmte Menschen, Dinge oder Emotionen fesselt.
  • Du lernst, Dich von nichts und niemandem mehr emotional manipulieren zu lassen.
  • Du lernst, das Neue zu akzeptieren, damit es auch „willkommen“ ist.
  • Du gewinnst Deine Macht zurück und bist ganz und gar Du selbst.
  • Du lernst, dem Abenteuer des Lebens voller Spannung entgegenzusehen.
  • Du lernst, vorwärts zu gehen und allem, was kommt, mit Hoffnung und freudiger Erwartung entgegenzusehen.
  • Du bekommst jede Menge Tools an die Hand, wie Du Deinen Fokus auf das Neue in Deinem Leben richtest.
  • Du erarbeitest Dir einen Umsetzungs- und Maßnahmenplan, wie Du die Inhalte des Workshop erfolgreich in Deinen Alltag integrieren kannst.
  • Du nimmst an einem kraftvollen Fire-&-Love-Ritual teil. In diesem Ritual verbrennen wir alten Ballast, negative Gefühle und Blockaden und lassen alles los, was wir loslassen möchten und bitten um Vitalität für Körper und Geist und richten uns 100%ig auf unsere Selbstliebe aus.
teaser_workshops

Bist Du neugierig, zu erfahren, wie Du lernst, Altes noch im Jahr 2015 loszulassen und wie Du das Neue für 2016 willkommen heißt? Dann melde Dich jetzt für den Workshop hier an:

info@palma-lacanfora.de

Termin & Programm des Workshops

15.10.2017 / 10:00 bis 18:00 Uhr

10:00-11:30    Ashtanga Yoga

11:30-13:00    PAUSE / Ayurvedisches Mittag Essen

13:00-14:30    Entwicklung eines Bewusstseins, wie wir  >>uns vom Alten verabschieden und das Neue willkommen heißen<<.

14:30-15:30    Yin Yoga

15:30-16:15    schamanische Phantasie-Reise >>Altes loslassen, Platz machen für Neues<<

16:15-17:00    Fire-&-Love-Ritual

17:00-17:30    Meditation zur Selbstermächtigung, das neue willkommen zu heißen

17:30-18:00    Fragen und Antworten, abschließende Gesprächsrunde

Workshop Ort

Yoga Schule & AYURVEDA Praxis

Wiesenstraße 46

65719 Hofheim am Taunus Langenhain

http://www.moni-yoga.de

Jetzt anmelden!

info@palma-lacanfora.de

 Teilnahmevoraussetzung

Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich Willkommen

Noch Fragen?

Gerne kannst Du mich jederzeit per e-mail kontaktieren und mit mir einen Termin für ein persönliches Telefon- oder Skypegespräch vereinbaren, in dem ich Dir alle Fragen, die du zum Retreat hast, beantworte und Du mit mir klärst, ob das Retreat richtig für Dich ist

Zufriedenheitsgarantie

Solltest Du im Workshop nicht zufrieden sein, biete ich Dir eine 100-%-Geld-zurück -Garantie. Sag mir einfach bis zur ersten Nachmittagspause Bescheid und Du bekommst den vollen Seminarpreis erstattet. Ohne Wenn und Aber! Garantiert!

Bonus für Schnellentscheider

Zusätzlich erhalten die ersten fünf  Teilnehmer einen Gutschein für eine Ashtanga-Yoga- Mysore-Stile-Stunde mit mir geschenkt (Der Gutschein berechtigt, an einer Mysore-Stunde im Gruppen-Unterricht teilzunehmen. Die Astanga-Yoga-Mysore-Stile-Stunden finden im Klubraum der Senioren-Residenz, Robert-Stolz Str-1 in Bad Soden am Taunus statt).

Deine Investition

  • In Zeit: 1 Tag voller Spaß und Bewusstsein
  • In Geld: 130,00 Euro für Frühbucher bis 31.08.2017
  •  In Geld: 150,00 Euro für Buchungen ab dem 01.09.2017
  • 10,- Euro für Ayurvedische Verpflegung werden direkt vor Ort an die Ayurvedische Köchin in Bar bezahlt

Bitte beachte, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und es eine Mindestteilnehmerzahl gibt.

Melde Dich jetzt unter folgender E-Mail- Adresse für den Workshop an:

info@palma-lacanfora.de

Ich freue mich auf eine wunderschöne Zeit mit Euch.

Namasté

Palma