Bist Du noch PERFEKT oder bist Du schon ECHT?

Sorgen Dont move the way fear makes you move
Vertraust Du schon dem Leben? Oder sitzt Du im Hamsterrad Deiner Gedanken fest?
29. September 2015
Palma Lotus ERFOLG PicsArt (1)
18 Schritte, die Dich zu Deinem ERFOLG führen
30. September 2015
Zeige alle

Bist Du noch PERFEKT oder bist Du schon ECHT?

3372

Bist Du noch PERFEKT oder bist Du schon ECHT?

Heute erfährst Du, warum es absolute Zeitverschwendung ist, PERFEKT zu sein, und warum es Dein Leben bereichern wird, einfach ECHT zu sein :-)

Wir nehmen heute mal das Wort Perfektionismus unter die Lupe!

Was bedeutet das Wort Perfektionismus?

Ich verrate Dir ein Geheimnis: Ich persönlich kenne den Perfektionismus viel zu gut, sehr lange habe ich meine Zeit damit verschwendet,  >>perfekt<< zu sein.

Sei mal ganz ehrlich; hast Du auch schon oft diese Gedanken gehabt:

Ich bin noch nicht gut genug. Um das zu tun, was ich möchte, brauche ich noch dies oder jenes. Ich brauche noch diese oder die andere Ausbildung. Wenn ich dies oder jenes habe, dann wird sich dies oder jenes ändern?

Wenn Du auch oft solche Gedanken hattest, dann höre unbedingt damit auf!

Stoppe diese Gedanken!

Frage Dich mal:

Wer setzt den Maßstab dafür, was perfekt ist?

Ist es die Gesellschaft, Dein Partner, Deine Kollegen oder ist es Dein niederes Ego denken, Dein inneres verletztes Kind, das in der Kindheit oft Sätze zu hören bekommen hat, wie z.B.: Kind sei doch nicht frech, sei nicht traurig, sei nicht verärgert, Kind werde ordentlicher etc.? Durch all diese Sätze, die wir zu hören bekommen haben, hat unser inneres Kind geschlussfolgert: So wie ich bin, bin ich nicht richtig. Diese Gedankengänge haben sich in unserem Unterbewusstsein eingeprägt und deshalb denken wir noch viel zu oft Sätze wie: Ich bin nicht gut genug, ich kann es nicht etc. All diese Sätze haben sich tief in unser Unterbewusstsein eingeprägt. Doch sie entsprechen nicht der Wahrheit!

Perfektionismus bedeutet also Mangel an:

Selbstwert, Selbstliebe, Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein, Selbstsicherheit, sowie Selbsterkenntnis!

Ja, Du hast richtig gehört: Wenn wir perfekt sind, denken wir – wie oben erwähnt – >>unwahre Gedanken<< über uns. Diese Gedanken sind nicht echt, es ist nur ein altes Programm, das in Dir läuft, was sich mal unterbewusst in Dich eingeprägt hat. Höre ab sofort unbedingt damit auf.

Denn Du wurdest nicht geboren, um perfekt zu sein, sondern um einfach nur ECHT zu sein. Ja, einfach Du selbst und authentisch zu sein.

Du bist absolut vollkommen, so wie Du bist!

Du bist Geist, geboren aus dem Geist Gottes. Und Gott erschafft nichts Unvollkommenes. Du besitzt bereits alle Fähigkeiten, die Du brauchst. Und Du musst nichts dafür tun. Alles steckt bereits in Dir! In jedem von uns stecken ganz viele Gaben, Talente und Schätze. Du hast bereits alle Fähigkeiten, die Du für Deine Lebensaufgabe brauchst. Du bist ein Genie, wie Albert Einstein in seinem Zitat sagte:

Jeder ist ein Genie! Aber wenn Du einen Fisch danach beurteilst, ob er auf einen Baum klettern kann, wird er sein ganzes Leben glauben, dass er dumm ist!

Also schaue nicht mehr auf das, was Du nicht kannst und verschwende Deine Zeit nicht mit Gedanken wie: „Ich bin nicht perfekt und nicht gut genug“, sondern erkenne Deine wahren Gaben, Deine Talente, Fähigkeiten und Deine Schätze, die bereits in Dir stecken und:

Teile unbedingt alle Deine Gaben, Talente und Schätze mit der Welt

Denn wenn Du anfängst, mit all dem, was Du kannst, raus zu gehen mit kraftvollem Selbstausdruck, wirst Du sehen, dass Du anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern kannst. Und dadurch gewinnst Du automatisch an:

Selbstwert, Selbstliebe, Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein, Selbstsicherheit, sowie Selbsterkenntnis!

Du wirst Dein Leben dadurch bereichern, einfach nur ECHT statt PERFEKT zu sein!

Und habe keine Angst, was andere Menschen über Dich denken oder dass sie Dich kritisieren könnten. Denn ein Urteil über den anderen bedeutet immer, dass man mit sich selbst noch nicht wirklich im Reinen ist, denn wer mit sich selbst zufrieden  ist, verschwendet seine Zeit nicht damit, andere zu kritisieren. Lasse Deinen Wert nicht abhängig davon sein, was andere über Dich sagen oder denken.

Sondern denke lieber darüber nach, wen Du alles mit Deinen Talenten erreichen kannst. Erkenne Deinen persönlichen Genius, der in dir steckt, und bereichere damit andere Menschen und vor allem Dich selbst.

Probiere es aus und habe viel Freude dabei  :-) .

Auf diesem Weg wünsche ich Dir ein absolut echtes Leben voller Freude, Zufriedenheit und Glückseligkeit.

Namsté

Deine Palma

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *